food-art-festival

Leckerbissen treffen auf Kunsthandwerk

Das Food & Art Festival in Hagen ist für alle Genussliebhaber und Fans von schönen Dingen. An gleich drei Tagen können Besucher hier auf dem Friedrich-Ebert-Platz einen farbenfrohen Mix aus Street Food Ständen und Kunstmarkt beiwohnen.

Egal ob Street Food Klassiker oder kulinarische Neuentdeckung

Zahlreiche hungrige Gäste haben hier auch dieses Jahr die Möglichkeit sich durch eine abwechslungsreiche und spektakuläre Speisekarte zu probieren. Euch erwarten echte Klassiker der Streetfood-Szene aber auch die neuesten Trends der fahrbaren Küchen. Es gibt zum Beispiel saftige Philly Cheese Steak Sandwich, hausgemachtes Pastrami, mexikanische Burritos, orientalische Falafeln und den all time favourite Pulled Pork. Fans von süßen Speisen dürfen sich auf frittiertes Eis, Bubble Waffles und Ice Cream Rolls freuen. Bekocht werdet ihr von 30 Food Trucks aus ganz Deutschland.

Kleines und feines auf dem Kunstmarkt

Auf dem parallel stattfindenden Kunstmarkt finden die Besucher eine schöne Auswahl an Kleinkünstlern und Designern. Rund 20 regionale und überregionale Künstler aus unterschiedlichen Richtungen bieten ihre Wahre zum Verkauf an. Ein Rahmenprogramm mit Live Musik, DJ’s, Dance Acts und Animationskünstlern sorgt für zusätzliches Entertainment auf dem Food & Art Festival.

Line Up

  • Buggiband
  • Melarima
  • Beto Aguia
  • Josh & the Blackbirds
  • ABC – any beat counts
  • #Lautleben2017
  • Furumba Band
  • Jaqueline Rubino
  • Hannah Stienen
  • Nicole Piontek – Singer/Songwriter
  • Dan Moses
  • Jeguelétrico
COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >