flachsmarkt

Handwerker, Ritter und Musikanten präsentieren sich am 18., 19. und 20. Mai 2013 auf dem traditionellen Handwerkermarkt rund um Burg Linn in Krefeld.

Die einzigartige Präsentation der über 300 verschiedenen Handwerker wird begleitet von einem umfangreichen und wechselnden Rahmenprogramm. Die Zuschauer erleben unter anderem Flachsspinner, Handweber, Lehmbauer, Sattler, Seiler, Rüstungsschmied, Kettenhemdmacher, Perrückenmacherin und Buttermacher bei der Arbeit. Dabei ist es der Arbeitsgemeinschaft Flachsmarkt ein besonderes Anliegen, Kinder in das Geschehen mit einzubeziehen. Sie können aktiv dabei sein und selbst in den verschiedenen Workshops kreativ werden. Da wird gedrechselt, getöpfert, gefilzt, geschmiedet, getrommelt und vieles mehr. Als traditionelles Rahmenprogramm zeigen die Ritter im Heerlager ihr Können beim Ringstechen, Helmschlagen, Rolandsreiten, Lanzenstechen und bei der Sauhatz. Während der Turnierpausen haben die Besucher Gelegenheit, das Ritterlager und -leben aus nächster Nähe kennen zu lernen. Für Kinder werden hier zwischen den Turnieren Attraktionen zum Zuschauen und Mitmachen dargeboten. Für einen rundum schönen Flachsmarkttag darf auch gutes Essen und Trinken nicht fehlen – dafür ist auch auf dem Flachsmarkt mit einem reichhaltiges Angebot bestens gesorgt. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie Ihren Besuch auf dem Flachsmarkt!

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >