duesseldorfer-frankreichfest

Vive la France! Drei Tage bleu, blanc, rouge heißt es, wenn Düsseldorf zu Ehren des Nachbarlandes den französischen Nationalfeiertag begeht.

‘La grande fête française’ zeichnet sich durch kulinarische Köstlichkeiten und ein buntes Programm aus. Wer französisches Flair am Rhein erleben möchte, kann im Innenhof des Rathauses Austern, Champagner oder Flammkuchen genießen, musikalisch untermalt von beliebten Chansons und französischen Ohrwürmern aus Pop und Rock.

Oder man nimmt Platz an der langen Tafel entlang des Burgplatzufers und genießt geschützt unter Platanen den Blick auf den Rhein. Auf der Promenade kann man Boule-Spielern zusehen, Landschaftsmalerei oder Feuerspucker und Stelzenläufer bewundern.

Verschiedene Wurst,- Käse- und Brotspezialitäten, Honig, erlesene Öle aber auch original französische Keramik, Holzarbeiten und nach Lavendel duftende Seifen vermitteln auf dem Burgplatz und der Rheinuferpromenade ein Lebensgefühl á la française.

Parallel findet die “Tour de Düsseldorf” statt, bei der rund 150 französische Oldtimer vom Burgplatz zur traditionellen Rallye starten.

 

 

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >