duesseldorf-open

Bereits zum zweiten Mal findet im Düsseldorf ein 250er ATP-Turnier statt. Die Matches werden zwar unter neuem Namen ausgetragen, an der Qualität ändert sich jedoch nichts: die Zuschauer erwartet Spitzentennis in der malerischen Kulisse des Rochusclubs im Grafenberger Wald.

Dieses Jahr dürfen sich die deutschen Tennisfans in der Woche auf 27 Einzel und 15 Doppel freuen. Es werden täglich drei Matches auf bis zu drei Center Courts ausgetragen.

Am Samstag den 17. Mai bieten die Düsseldorf Open wieder den “Tag der offenen Tür‘ an. Dieser Tag beinhaltet nicht nur den kostenlosen Zutritt auf die Anlage, sondern bereits spannende Wettkämpfe. Von den 32 Spielern, die sich am Samstag durch die 24 Qualifikationsmatches kämpfen müssen, schaffen es nur vier ins Hauptfeld der Düsseldorf Open.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >