die-zweite-haut

Im Museum Schloss Moyland startet am Sonntag die Ausstellung “Die zweite Haut“. Anhand von zwanzig künstlerischen Positionen untersuchen die Künstler was es bedeuten kann, sich eine “zweite Haut” überzustreifen um sich von Anderen und der Natur abzugrenzen oder sich mit ihenen zu verbinden.

Mit der Hilfe von Fotografien, Skulpturen und Installationen gehen die ausstellenden Künstler auf Antwortsuche. Welche Geschichten lassen sich mit Kleidung erzählen? Und ist es möglich unsere Vergangenheit wie ein Stück Kleidung abzustreifen?

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >