deutsch-hollaendischer-stoffmarkt

Auf Tuchfühlung gehen! Am Sonntag finden die Besucher der Monheimer Innenstadt vom Eierplatz bis zum Ernst Reuter Platz an über 110 Ständen eine riesige Vielfalt an Kleider-, Gardinen-, Möbel- und Dekostoffen.

Entlang der gesamten Innenstadt sind verschiedenste Stoffe und Kurzwaren ausgestellt. Zahlreiche Stoffspezialitäten sowie Schnittmuster und Applikationen vervollständigen die Auswahl und eröffneten unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Passend zur Jahreszeit gibt es neue Kollektionen mit knallbunten Farben und Motiven. Aber auch klassisch elegante Stoffe für den Wohnraum oder hochwertige Bekleidungsstoffe wie Samt und Seide bereichern das Sortiment.

Zudem haben sich einige Spezialisten für Perlen und Schmuck angekündigt. Wer Spaß an individueller Schmuckgestaltung hat und die Kombinationsmöglichkeiten mit Stoffkreationen sieht, findet auf dem Stoffmarkt die passenden Ideen.

Auf dem Stoffmarkt ist erstmalig der Nähmaschinenhersteller Elna mit einem Infostand vertreten. Hier haben die Besucher die Möglichkeit sich ausführlich beraten zu lassen. Zudem erhält jeder die Chance vor Ort eine Nähmaschine, im Wert von ca. 400 €, der Schweizer Traditionsmarke zu gewinnen. Die Verlosung findet um 17 Uhr öffentlich am Stand von Elna statt. 

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >