der-nussknacker

Der Nussknacker inszeniert vom St. Petersburg Festival Ballett

Das St. Petersburg Festival Ballett sorgt mit einem weitern Klassiker für wahrliche Bewegungssinfonien. Mit dem Stück “Der Nussknacker” verzaubern 42 Tänzer, darunter auch zahlreiche Star-Solisten, das anwesende Publikum. Das internationale Ensemble gehört zu einem der berühmtesten und besten der Welt.

Die Erzählung nach E.T.A Hoffmann wird durch die musikalische Umsetzung von Pjotr Iljitsch Tschaikowski passend in Szene gesetzt. Das weltbekannt Ballett erzählt die Geschichte von Marie welche von ihrem Patenonkel Drosselmeyer einen Nussknacker zu Weihnachten geschenkt bekommt.

Eine sagenhafte Welt erwartet das Publikum

In ihrem Traum entführt der Nussknacker Marie in eine andere Welt. Hier zieht der furchtlose Nussknacker mit den Spielzeugsoldaten in einen Kampf gegen das Heer des Mäusekönigs. Die Reise der beiden Hauptdarsteller erstreckt sich durch das Reich der Süßigkeiten, entlang des Tannenwalds bis hin zur Zuckerburg. Doch eine spannende Frage bleibt: kann der Nussknacker den Kampf gegen den Mäusekönig gewinnen?

Termine:

  • 24.01. – Marl
  • 25.01. – Bochum
COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >