benefiz-musikfestival

Musik für einen guten Zweck – Die Bigband des Arnold Janssen Gymnasiums Neuenkirchen gibt erneut ein Benefiz-Musikfestival für Unicef – Misereor!

Bereits 2009 war das Festival sehr erfolgreich, weshalb es nun in die zweite Runde geht! Die Bigband des AJG hat schon häufig mit viel Engagement und guter Musik die Herzen der Zuhörer erobert und konnte mit dem Erlös der Konzerte Gutes tun. Dieses Festival wird dabei sowohl Unicef als auch Misereor und Haus Hannah unterstützen. Zusammen mit den Hl.Geist-Chöre der Pfarrgemeinde St. Pankratius sowie den Benjamins des AJG lädt die Bigband zu einer Neuauflage des Musikfestes in die Innenstadt von Emsdetten ein.

Am Samstag wird die Veranstaltung mit einem großen Familiengottesdienst um 19 Uhr eröffnet, der u.a. von 240 Kindern und Jugendlichen mitgestaltet wird. Anschließend findet ein abwechslungsreicher Oldie-Abend statt.

Am Sonntag ist um 14 Uhr die große Eröffnung des Musikfestivals vor dem Rathaus. Während die Chöre anschließend in Kirchen auftreten, werden Bands, Bigbands, Spielmannszüge, Musikzüge, Blaskapellen und Instrumentalkreise bis 17.30 Uhr an vielen verschiedenen Stellen in der Stadt ein unterschiedliches Programm bieten. Um 18 Uhr gibt es ein Abschlusskonzert vor dem Rathaus.

Gaststätten, Restaurants, Cafes, Eiscafes und Imbissbetriebe werden einen Teil ihres in dieser Zeit getätigten Umsatzes spenden oder mit eigenen Aktionen einen Beitrag leisten. Kindergärten und Schulgruppen werden verschiedene Aktionen durchführen. Für das leibliche Wohl sorgen zusätzlich viele engagierte Helfer mit Verpflegungs- und Aktionsständen, wie Waffeln backen oder Schokoladenwerfen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >