Brauchtum & Volksfeste
TatyanaNazatin/shutterstock

beecker-kirmes

Die größte und älteste Traditionsveranstaltung Duisburgs – die Beecker Kirmes – steht wieder ins Haus. Im Jahre 1539 erstmals veranstaltet hat sie naturgemäß bis heute ihr Aussehen stark verändert, aber dennoch ihre besondere Anziehungskraft bewahrt.

Insgesamt freuen sich 180 Schausteller mit dem FrischeKontor als Veranstalter darauf, viele Besucherinnen und Besucher auf der größten Kirmes am Niederrhein begrüßen zu können.

Zahlreiche spektakuläre Fahrgeschäfte, die schon mit ihren Namen wie z.B. „Freak“, „Hawaii Swing“ und „Crazy Mouse“ deutliche Hinweise auf den zu erwartenden Nervenkitzel geben, wechseln ab mit Geisterbahnen, Kinderfahrgeschäften, Los- und Schießbuden, Dosenwerfen und dem unverwüstlichen Autoskooter.

Dass dabei Leib und Wohl nicht zu kurz kommen, dafür sorgen zahlreiche Imbissbetriebe, Süßwarenstände sowie Getränkeausschankstellen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >