autoschau

Fest etabliert im Programm der Großveranstaltungen in der Unnaer City präsentieren Unnas Autohändler die neuesten und schönsten Modelle traditionell im September auf der Autoschau.

Quer durch die Stadt, vom Rathaus bis zur Lindenbrauerei, zieht sich wieder eine der größten Autoausstellungen der Region. Fachsimpeln, Preise vergleichen und schon mal zur Probe in die Sitze des Traumautos schmiegen – alles ist auf der Unnaer Autoschau möglich.
Aber auch Zweiradfans und Freunde von Autos aus längst vergangener Zeit kommen voll auf ihre Kosten. Motorradausstellung und Oldtimer-Rallye sorgen für noch mehr Abwechslung bei einem Rahmenprogramm, das ohnehin schon kaum Wünsche offen lässt.
Wem das noch nicht Grund genug ist, die Unnaer Autoschau zu besuchen, den lockt dann sicherlich der verkaufsoffene Sonntag in die Hellwegstadt. Von 13 – 18 Uhr öffnen die zahlreichen Geschäfte in der Fußgängerzone ihre Türen und laden zum ausgedehnten Shopping und gemütlichen Bummeln ein. Und auch das Gewerbegebiet an der Feldstraße, das bequem mit pendelnden Bussen zu erreichen ist, bietet attraktive Einkaufsmöglichkeiten.

Durch die Stadt schlendern, schöne Autos anschauen und darüber hinaus noch die Gelegenheit haben, das vielfältige Sortiment des Unnaer Einzelhandels zu nutzen – das sollte sich niemand entgehen lassen!

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >