7-siegburger-schleppertreffen

Traditionell haben die Siegburger Schlepperfreunde zum Ersten Advent Oldtimerfreunde aus der Region in die Kreisstadt eingeladen.

Wie im Jahr zuvor, erwarten die Gastgeber rund 150 Oldtimer. Mit Bratwurst, Pommes, Kuchen und anderen Leckereien dürfen sich die Zuschauer auf den Empfang der Trecker freuen. Und wenn es kälter wird, sorgen die Hunnen im beheizten Zelt mit warmen Kakao für die Kleinen und Glühwein für die Großen für die innere Wärme.

Ein besonderes Vergnügen ist die kleine Rundfahrt über die Zange. Wie immer wird es dann rustikal auf dem Berliner Platz zugehen. Schließlich poltern die alten Lanz, Hanomag, Deutz, Eicher und Fendt’s mit einer ungewohnten Geräuschkulisse los. In jedem Fall, ein Augenschmaus für Oldtimerliebhaber.

Doch auch die „Pänz“ haben Grund sich zu freuen, denn sie dürfen bei der Rundfahrt kostenlos mitfahren. Das sollte keiner verpassen. Die Corsoteilnehmer werden gegen 13:30 Uhr wieder auf dem Platz erwartet. Um 14:45 Uhr erfolgt die Auszeichnung der Teilnehmer.

 

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >