33-spielewahnsinn

Die Würfel für die 33. Auflage des Herner “SpieleWahnsinns” sind gefallen: Mitte Mai verwandelt er das Herner Kulturzentrum (KUZ) in ein wahrhaftiges (Brett-)Spielparadies.

Zwischen 3.000 und 4.000 Besucher aus ganz Deutschland werden zum dreitägigen “Spiele-Marathon” in Herne erwartet. Zudem 40 bis 50 Aussteller, die ihre aktuellen Spieleneuheiten präsentieren. Teil des Konzeptes – und der eigentliche Spaß an der Sache: Mitmachaktionen, Qualifikationsturniere zu verschiedenen deutschen Brettspielmeisterschaften sowie ein fantasievolles Rahmenprogramm für Kinder.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >