2-duesseldorfer-buedchentag

Nach dem gelungenen Auftakt im letzten Jahr haben ausgewählte Büdchen der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen auch 2017 ein ausgefallenes Programm für euch an den Start gebracht. Im Rahmen des 2. Düsseldorfer Büdchentages werden die Kleinhändler zu facettenreichen Schauplätzen mit Musik, Lesungen, Poetry Slams, Bingo und vielen anderen Veranstaltungspunkten.

Büdchen stehen für rheinische Tradition und haben in den verschiedenen Stadtteilen auch eine sozialintegrierende Funktion. Erinnerungen an die Gemischte-Tüte in Kindertagen, ein nettes Gespräch mit Nachbarn oder das obligatorische Wegbier – dafür steht der Kiosk um die Ecke.

Genau aus dem Grund rief die “Initiative Düsseldorfer Büdchen” den Büdchentag ins Leben. In den verschiedenen Vierteln der Stadt kann man daher am Samstag Kunst, Kultur und Musik in den beliebten kleinen Läden erleben. Rund 20 Büdchen nehmen am 2. Düsseldorfer Büdchentag teil.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >