Radschlägerturnier So, 9. Jul 2017

Düsseldorf | Rheinuferpromenade am Burgplatz, Düsseldorf

  • Burgplatz
  • 40213 Düsseldorf
  • Heinrich-Heine-Allee (VRR)
  • ab 08:00
  • Eintritt frei

Es ist das Traditionsturnier der Landeshauptstadt NRW. Das Radschlägerturnier ist seit 1937 fester Bestandteil der Traditionspflege und motiviert in jedem Jahr sämtliche Schüler das schlagen eines Rads zu perfektionieren.

Düsseldorfer Schülerinnen und Schüler messen sich auch in diesem Jahr im Radschlagen. An der unteren Rheinwerft zelebrieren Kinder im Alter von 8 bis 12 dieses besondere Ritual. Damals fand das erste Turnier am 17.10.1937 am Carls-Platz statt, mittlerweile treten 700 Mädchen und Jungen an den Start um ihr Können zu beweisen. Am Vormittag finden die Qualifikationsläufe statt und um 14.30 Uhr werden die Finalläufe eröffnet.