Japan-Tag Sa, 20. Mai 2017 - So, 21. Mai 2017

Düsseldorf | Rheinuferpromenade am Burgplatz, Düsseldorf

  • Burgplatz
  • 40213 Düsseldorf
  • Heinrich-Heine-Allee (VRR)
  • Sa.-So.: ab 12:00; Feuerwerk Sa.: 22:45 - 23:30
  • Eintritt frei

Düsseldorf, die japanische Hochburg in Deutschland, wird an diesem Wochenende zum Land der Aufgehenden Sonne. Mit einem Mix aus japanischer und rheinischen Kultur versprühen über hunderttausende Japanfans zum 16. Mal gute Laune und einzigartige Eindrücke.

Neben einer Begegnungsstätte zwischen Mensch und Kultur beider Nationen, ist das Japan-Fest zu einem der größten Treffpunkte für Mangafans und Cosplayer der EU geworden. Hier ist man einfach offen für neues, versucht sich im Falten komplizierter Origami, Kampfkünste werden ausprobiert oder Töpfer-Techniken abgeguckt. Die Landeshauptstadt NRW und die Japanischen Gemeinden präsentieren neben einer großen Vielfalt an kulinarischen Angeboten ein facettenreiches Bühnenprogramm mit Musikacts, Kurzfilmvorstellungen, Manga-Shows oder Kunstausstellungen. Informations- und Mitmachzelte sorgen für ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Wochenenderlebnis.

Schließlich findet das Fest am Samstagabend im japanischen Feuerwerk seinen Höhepunkt. Entlang der Rheinterassen erstrahlt der Himmel über Düsseldorf in einem Meer aus bunten Lichtern gepaart mit anmutiger Musik.