Thementag Himalaya

So, 24. Mär 2019

Köln | Rautenstrauch-Joest-Museum

  • Cäcilienstr. 29-33
  • 50676 Köln
  • Neumarkt (VRS)

Im Rautenstrauch-Joest-Museum in Köln entführen spannende Reise-Reportagen, traditionelle Köstlichkeiten und Informationsstände in das Hochgebirge des Himalaya. Entdeckerfreunde und Reiselustige können bei diesem Thementag das knapp 9.000 Meter hohe Gebirge aus vielen verschiedenen Perspektiven kennenlernen.

Entdecke die Vielfalt des höchsten Gebirges der Welt

Wusstest Du, dass das Himalaya die höchste Bergformation der Welt ist? Beim Thementag kann man sich über Fakten und Facetten der gewaltigen Bergriesen schlau machen. Workshops, Live Musik und traditionelle Tänze verschaffen eindrucksvolle Einblicke und entfachen bei Jung und Alt die Reiselust.

Dabei spielt die faszinierende Kultur- und Naturlandschaft natürlich eine große Rolle. Durch die abwechslungsreichen Vortäge verschiedener Reisejournalisten und Experten, kann man sich mit den buddhistischen Tempelanlagen, dem Leben der Mönche in Bhutan oder den zahlreicehn unetschiedlichen Wanderrouten der Region vertraut machen.

Kleine Abenteurer sind außerdem herzlich dazu eingeladen, in der Museumswerkstatt eigene Wunschfahnen zu gestalten oder eine buddhistische Gebetskette zu basteln.