2 Millionen Jahre Migration

Sa, 13. Mai 2017 - So, 5. Nov 2017

Mettmann | Neanderthal Museum

  • Talstr. 300
  • 40822 Mettmann
  • Neanderthal/Museum (VRR)
  • Di.-So.: 10:00 - 18:00
  • Kinder/Jugendl. (6-15 J.) 3,50€; Erwachsene: 7,00€

Mobilität und Migration als fester Bestandteil der Menschheitsgeschichte. Die Ausstellung des Neandertal Museums "2 Millionen Jahre Migration" hebt deutlich die frühesten menschlichen Entwicklungen im Zuge des Nomadenlebens hervor.

Schon seit jeher ist die Migration ein großer Bestandteil des Menschseins und keine moderne Erscheinung der letzten Jahrzehnte. Mobilität stand bei der Suche nach  Nahrung, Wasser, Ressourcen und Schutz schon immer im Vordergrund. Zudem erklärt die Ausstellung im Zug dessen auch, wodurch unsere verschieden Wurzeln stammen und wieso sich die Menschen aus Afrika, Amerika, Europa und Asien in verschieden Grundzügen unterscheiden. 

Das gesamte Thema rund um die Ausstellung wird in einem ungewöhnlichen Design präsentiert, welches jedoch einfach verdeutlicht welche Ursachen, Mechanismen, Auswirkungen und Gründe das Phänomen Migration auslösen.