Caravan Salon Düsseldorf und TourNatur

Sa, 25. Aug 2018 - So, 2. Sep 2018

Düsseldorf | Messe Düsseldorf

  • Arena Str.
  • 40474 Düsseldorf
  • arena/Messe Nord (VRR)
  • täglich: 10:00 - 18:00
  • VVK: 15,00€; TK: 18,00€

Campingfans aufgepasst: denn Ende August ist es wieder soweit, das abwechslungsreiche Doppelpack aus dem "Caravan Salon Düsseldorf" und der "TourNatur" findet wieder in den weitläufigen Hallen der Messe Düsseldorf statt. Für Outdoor-Aktive verwandelt sich der Veranstaltungsort dabei in ein Paradies aus Infomaterial, neusten Produkttrends und Mitmachaktionen

"Caravan Salon Düsseldorf" - Weltgrößte Messe für Caravans

Vom 25. August bis 2. September findet mit dem "Caravan Salon Düsseldorf" auch 2018 die weltgrößte Messe für Reisemobile und Caravans statt. Hier können sich Interessenten und Schaulustige neun Tage lang inspirieren und informieren lassen. Kein Wunder, dass die Messe zu einem beliebten Treffpunkt der internationalen Caravaning-Szene zählt.

Denn hier stellen mehr als 600 Aussteller aus aller Herren Länder ihre rund 2.100 Freizeitfahrzeuge vor. Aber auch vielseitiges Zubehör sowie die neusten Trends und Innovationen finden ihren Weg in die Messehallen. Ein besonderer Rahmenpunkt des Branchentreffs ist die „StarterWelt – Entdecke Camping und Caravaning". Hierbei handelt es sich um eine Anlaufstelle für alle Interessierten, sowohl Einsteiger als auch begeisterte Reisemobilisten, die mehr über das Thema "Camping & Caravaning“ erfahren wollen.

Impressionen vom "Caravan Salon Düsseldorf" und der "TourNatur"

"TourNatur" - die abwechslungsreiche Outdoor-Messe

Parallel findet mit der TourNatur vom 31. August bis 02. September eine spezielle Outdoor-Messe statt. Zum 16. Mal werden hier Neuheiten aus den Bereichen Wandern, Trekking, Klettern, Mountainbiking oder Kanufahren vorgestellt. Hier sorgen 275 Aussteller mit Vorträgen, Informationsständen und Aktionsflächen für Abwechslung und Unterhaltung. Zudem können sich Wander- und Trekkingfans über 5.000 verschiedene Reisedestinationen im In- und Ausland informieren.

Info: Beide Messen können mit einer gemeinsamen Eintrittskarte besucht werden.

Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann