Parookaville

Fr, 20. Jul 2018 - Mo, 23. Jul 2018

Weeze | Flughafen Weeze

  • Flughafen-Ring 60
  • 47652 Weeze
  • Weeze, Airport Terminal 1 (VGN)

Es ist wieder soweit das Parookaville lockt eine unglaubliche Anzahl namenhafter DJs und Fans von elektronischer Musik nach Weeze. Erst vor drei Jahren als musikalisches Zusammentreffen am Niederrhein in's Leben gerufen, lockte das Elektor-Event in kürzester Zeit riesige Massen auf das Gelände des ehemaligen Militärflughafens der Royal Air Force. Allein im letzten Jahr feierten 80.000 Besucher zusammen mit 200 DJs auf 10 Bühnen eine ausgelassene Party. Mal sehen, ob die Zahlen in diesem Jahr getopt werden können. Elektro-Fans fiebern der vierten Ausgabe des dreitägigen Festivals auf jeden Fall mit großer Freude entgegen.

Impressionen aus dem Festivaljahr 2017

Campingplätze mit Unterhaltung

Das Gelände des stillgelegten Flughafens verwandelt sich über die Tage in eine richtige (Festival-)Stadt. Denn neben den Bühnen wird es auch 2018 wieder die Möglichkeit geben auf dem Parookaville seine Zelte aufzuschlagen. Für die Gäste stehen vier Campingplätze bereit. Hier finden die Anwesenden Sanitäreanlagen, einen Swimming Pool, einen Supermarkt und ein farbenfrohes Markttreiben.

Parookaville bricht europäischen Rekord

Zudem bricht das Parookaville Festival im diesem Jahr einen Rekord. Denn 2018 wird die multimediale Mainstage von 110 Meter auf 200 Meter Breite aufgestockt. Damit entsteht in Weeze vom 20. bis 22. Juli die größte Festival-Bühne Europas. Hier werden sich internationale Stars der DJ-Szene wie David Guetta, Martin Garrix, Axwell /\ Ingrosso, Armin van Buuren oder Steve Aoki die Turntables übergeben.

Außerdem mit dabei:

  • Hardwell
  • Zedd
  • Robin Schulz
  • Don Diablo
  • Martin Solveig
  • Nicky Romero
  • Vini Vici
  • Alle Farben
  • uvm.