innogy Marathon

So, 14. Okt 2018

Essen | Baldeneysee

  • Freiherr-von-Stein-Str.
  • 45133 Essen
  • Hügel S (VRR)
  • 10:00 - 16:00
  • Marathon: 39,00 - 59,00€; Staffelmarathon: 95,00 - 110,00€; Seerunde: 15,00 - 30,00€

Am 14. Oktober können sich Sportler wieder auf den innogy Marathon freuen. Die Laufstrecke rund um den Baldeneysee begeistert von Jahr zu Jahr zahlreiche Teilnehmer und lädt zu einem aufregenden Event ein. Wer nicht selbst die Laufschuhe schnüren möchte, hat die Gelegenheit den Läuferinnen und Läufern am Streckenrand zuzugucken und diese ordentlich anzufeuern.

innogy Marathon, Seerunde und Staffellauf

Die sportliche Veranstaltung gehört seit 1963 zum abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm der Stadt Essen. Damit ist der innogy Marathon Deutschlands ältester, kontinuierlich stattfindender Marathon. Auch in diesem Jahr werden an dem Wettlauf über eine Distanz von 42,195  Kilometern mehr als 3.000 Sportler teilnehmen.

Neben dem Marathon gibt es seit drei Jahren außerdem die Chance die innogy Seerunde zu laufen. Mit einer Gesamtlänge von 17,4 Kilometern, führt die Strecke die Teilnehmer entlang des malerischen Baldeneysee. Diese ist vorallem bei Joggern sehr beliebt, die bereits eine gewisse Lauferfahrung mitbringen, sich den Marathon aber vielleicht noch nicht zutrauen.

Wer lieber im Team antreten möchte, kann sich zudem beim Allbau Staffelmarathon anmelden. In Teams aus bis zu vier Mitläufern wird die Marathonstrecke in 10 bis 11 Kilometer lange Abschnitte aufgeteilt. Egal ob Männer-, Frauen, oder Mixed-Teams, hier zählt der Teamgedanke.