Altstadt Lennep

  • Alter Markt
  • 42897 Remscheid
  • Bismarckplatz (VRR)

Das Deutsche Röntgenmuseum in Lennep erinnert an einen berühmten Mann der Stadt - Wilhelm Conrad Röntgen, der Entdecker der Röntgenstrahlen, wurde hier im Jahr 1845 geboren.

Neben Wipperfürth ist dieser Ortsteil von Remscheid die älteste Stadt des bergischen Landes. Interessante Bauten des Ortes sind die Klosterkirche aus dem Jahr 1696, die "Mollsche Fabrik" - die älteste und einig erhaltenen Tuchfabrik im Wupperviereck - , der Bergfried und vieles mehr.

Der historische Stadtkern verfügt über 116 Denkmäler und erhebt mit seinen repräsentativen Häusern den Eindruck eines gehoben Bürgertums im Neobarock.