Altstadt Blomberg

  • Neue Torstraße 25
  • 32825 Blomberg
  • Bahnhof (VVOWL)

Die Stadt Blomberg liegt zwischen den Ausläufern des Teutoburger Waldes und der Weser. Die 750 Jahre alte Stadt wird in einem alten lippischen Städtereim "de Bleome" genannt.

Und das aus gutem Grund - erinnern die jahrhundertealten Bauten, die geschwungenen Straßen mit den hübschen Fachwerkhäusern, die Reste der mittelalterlichen Befestigungsanlage und die vielen reizenden bepflanzten Plätze in der Stadt an bunte Blumenpracht.

In dem historischen Stadtkern wurden seit 1881 von den rund 250 Fachwerkhäusern über 80 Objekte saniert. Die Altstadt lockt zudem mit netten Cafés und Bars.