Vom Fr. 24. bis So. 26. August

Zahlreiche Highlights für dich und dein Lieben

Am Wochenende herrscht in Nordrhein-Westfalen reichlich Betrieb und zahlreiche Großveranstaltungen locken die Besucher in die abwechslungsreichen Regionen des Bundeslandes. Egal ob im Rheinland, in Ostwestfalen-Lippe, im Ruhrgebiet oder dem Münsterland - überall warten unterhaltsame Events auf interessierte Gäste. Also schaut doch mal in unsere Top 15 Veranstaltungstipps, ob etwas in eurer Nähe dabei ist. 

Büdchentag, Festival und Street-Art

In der NRW Landeshauptstadt trifft rheinische Tradition auf Kunst, Kultur und Musik. Denn am Samstag findet in zahlreichen Stadtteilen von Düsseldorf der 3. Düsseldorfer Büdchentag statt. Dieser verwandelt mehr als 20 Büdchen in vielseitige Schauplätze für Groß und Klein.

Das "Micro!Festival" in Dortmund sorgt auf dem Friedensplatz für multikulturelle Vielfalt. Von Freitag bis Sonntag habt ihr hier zum Beispiel die Möglichkeit, neuseeländischen Maori-Klängen zu lauschen, Akrobatik aus Togo zu bestaunen oder australisches Stelzentheater mitzuerleben. Zudem feiert das "Welttheater der Straße" in Schwerte sein 25. Jubiläum mit internationaler Besetzung. Hier erwartet euch Artistik, Schauspiel und vieles mehr.

In Geldern am Niederrhein findet bereits zum 40. Mal der Straßenmal- und Straßenmusikwettbewerb statt. Die Veranstaltung lädt zwischen 500 bis 600 Künstler ein, die dann sämtliche Plätze und Straßen in ein riesiges Straßenmalermuseum verwandeln - ein weltweites Unikat. Auch in Krefeld dürft ihr euch auf abwechslungsreiche Unterhaltung freuen. Das Folklorefest lockt 12.000 Gäste in die Innenstadt, die es sich bei Musik, Märchen und Walking Acts gut gehen lassen.

Sportliche Höchstleistungen

In Herne zeigen zahlreiche Skateboarder beim "KAZ Open Air und Contest" wie gut sie ihr Board beherrschen. Dazu sorgen verschiedene Live Bands von 12 bis 22 Uhr mit einem Mix aus HipHop, Punkrock und Street-Punk für ausgelassene Stimmung.

Außerdem wird am Wochenende eines der ältesten und traditionsreichsten Reitturniere Deutschlands vor der Szenerie des Schloss Münster ausgetragen. Das "Turnier der Sieger" bietet Schaulustigen spannende Wettkämpfe, Einblicke hinter die Kulissen und ein vielseitiges  Unterhaltungsprogramm.

Internationale Kochkunst

Am Wochenende von Freitag, dem 24. bis Sonntag dem 26. August kommen Genussfreunde und Fans von schmackhaften Leckereien in Düsseldorf und Essen auf ihre Kosten. Denn die zwei Großstädte erwarten euch mit einem außergewöhnlichen Angebot an kulinarischen Gerichten.

Das Gourmet Festival Düsseldorf zählt zu den größten Open-Air Food Festival Europas. Entlang der Königsallee und auf der Grünfläche am Graf-Adolf-Platz kochen, brutzeln und garnieren weit über 200 Gastronomen um die Wette und zeigen euch wie lecker die Welt schmecken kann. Auch auf der Gourmet-Meile Metropole Ruhr werden exotische Gerichte und traditionelle Speisen aus dem Ruhrgebiet zur Verkostung angeboten. Vor der grandiosen Kulisse des UNESCO-Welterbes Zollverein könnt ihr speisen und das Ambiente genießen.

Messe-Erlebnisse

Die "gamescom" belegt die Hallen der Koelnmesse mit mehr als 900 interantionalen Ausstellern. Die weltweit größte Messe für interaktive Unterhaltungselektronik erwartet rund 355.000 Besucher, welche sich über die neusten Trends der Szene informieren und die actionreichen eSports Turnieren verfolgen. Auch die weltgrößte Messe für Caravans hat mit dem "Caravan Salon Düsseldorf" ihr Zuhause in Nordrhein-Westfalen. Im Zusammenspiel mit der Messe für Outdoor-Aktive "TourNatur" bietet sich für euch die Gelegenheit Produkttrends, Mitmachaktionen und Infomaterial zu verschiedenen Reisedestinationen zu entdecken.

Abwechslungsreiches Markttreiben

Bummeln, stöbern und shoppen könnt ihr dieses Wochenende natürlich auch. Zusammen mit Freunden, der Familie oder im Alleingang bieten euch fachspezifische Märkt in Lichtenau, Euskirchen und Lembeck ein El Dorado aus handgefertigten und natürlichen Produkten.

Auf dem Dalheimer Klostermarkt kann man zum Beispiel handwerkliche Waren und landwirtschaftliche Erzeugnisse von circa 40 Abteien, Stiften und Klöstern ergattern. Währenddessen dreht sich in Euskirchen am Sonntag alles rund um das Thema "Erlebe die Natur". Die alljährliche Veranstaltung "Treff Natur - Sommerfest" erfreut seine Besucher mit einem Angebot an naturverbundenen Aktivitäten und kreativem Kunsthandwerkermarkt. Zu guter Letzt setzt werden am Wasserschloss Schloss Lembeck kunstvolle Skulpturen, Gemälde und weitere handgefertigte Waren in Szene gesetzt. Mehr als 160 Aussteller veranstalten mit dem "FineArts" einen stilvollen Kreativmarkt.

Verantaltungstipps für's Wochenende