Am 06. Dezember kommt der Nikolaus nach NRW

Vielseitige Veranstaltungstipps zum Nikolaustag

Am Donnerstag, den 06. Dezember ist es wieder an der Zeit für Nikolaus. Doch woher kommt die Tradition eigentlich? Der Nikolaustag verdankt seinen Namen dem heiligen Bischof von Myra. Dieser soll im dritten Jahrhundert in Lykien geboren sein und Bedürftigen aus ihren Notlagen geholfen haben. Heutzutage wird der barmherzige Bischof in vielen Ländern als Schutzpatron der Kinder und der Seeleute verehrt.

Zur Feier des Heiligen Nikolaus werden am heutigen Tag traditionelle christliche Volksbräuche begangen. Darunter beispielsweise das Befüllen von Stiefeln mit Obst und Süßigkeiten, Nikolaus-Umzüge oder das Aufsagen von Gedichten. Darüber hinaus finden bei uns in Nordrhein-Westfalenaber noch zahlreiche Veranstaltungen zum Nikolaustag statt. Die besten haben wir hier für euch zusammengestellt. Wir wünschen euch viel Spaß!

Veranstaltungstipps für dem Nikolaustag