Ballonfahrt

Einmal die Welt von oben betrachten

Hier wollen die Teilnehmer hoch hinaus.

Einmal in der Luft angekommen, bietet sich einem ein unvergleichlicher Ausblick. Dieser kann mit der Kamera festgehalten werden. Etwa eine Stunde dauert es bevor man wieder festen Boden unter den Füßen hat.

Dann steht auch direkt der nächste Programmpunkt auf dem Plan: die Ballonfahrertaufe. Die Teilnehmer werden nach ihrem Flug mit einem Glas Sekt begrüßt und in den Adelsstand der Ballonfahrer aufgenommen. 

Zu beachten ist, dass man sich vor dem Ballonflug beim Veranstalter noch einmal erkundigt, ob die Fahrt auch stattfindet. Denn geflogen werden kann nur bei gutem Wetter.

Infos und Buchung unter www.erlebnisgeschenke-nrw.de oder unter Tel.: 02327 - 399 00 91